Mundspülung gegen Corona?
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. MUNDGESUNDHEIT
  3. Eine Mundspülung gegen Corona-Viren?

Eine Mundspülung gegen Corona-Viren?

Aktuelle Forschungen zeigen: DEQUONAL® wirkt gegen SARS-CoV-2

Kann eine Mundspülung gegen Corona-Viren helfen? Dieser Frage gingen Experten verschiedener Forschungseinrichtungen aus ganz Deutschland nach – und wurden fündig. Die Ergebnisse, welche im international renommierten Journal of Infectious Diseases veröffentlicht wurden, zeigen: DEQUONAL® von Kreussler Pharma bekämpft Corona-Viren. So wurde die Infektiosität im Laborversuch stark reduziert, nachdem die Viren mit dem Mundtherapeutikum behandelt wurden.1, 6

In ihren Versuchen isolierten und vermehrten die Wissenschaftler Corona-Viren von infizierten Patienten. In einem Flüssigmedium, das menschlichen Atemwegssekreten ähnelte, wurden die Viren für dreißig Sekunden mit antiseptischen Mundspülungen behandelt. Das Ergebnis wurde mit Proben ohne Mundspülung verglichen – und es zeigte sich: DEQUONAL® senkte die Infektiosität von Corona-Viren sogar bis unter die experimentelle Nachweisgrenze.1

Auf einen Blick: Was ist DEQUONAL®? 2

  • DEQUONAL® ist eine gebrauchsfertige Lösung zur Anwendung in der Mundhöhle
  • Als rezeptfreies Medikament ist es in der Apotheke erhältlich
  • DEQUONAL® wurde zur Behandlung von Entzündungen im Mundraum entwickelt
  • Es wirkt gegen verschiedene Bakterien, Viren und Pilze und ist frei von Zucker, Gluten und Laktose
  • DEQUONAL® ist als Mundspülung sowie als Spray für unterwegs verfügbar

Gemeinsam gegen die Pandemie: Verhaltenstipps gegen Corona

Das neuartige Virus SARS-CoV-2 gilt als sehr ansteckend. Laut Robert Koch-Institut erfolgt die Übertragung hauptsächlich durch virushaltige Flüssigkeitspartikel, also durch Tröpfchen und Aerosole. Sie entstehen z. B. beim Atmen, Husten, Sprechen und Niesen von infizierten Personen.3 Doch gemeinsam können wir alle etwas gegen die Ausbreitung von Corona-Viren tun. Die AHA + A + L Formel der Bundesregierung gibt die entsprechenden Vorgaben:4, 5

  • Abstand einhalten zu anderen Personen (mindestens 1,5 Meter)
  • Hygiene beim Husten, Niesen und Händewaschen beachten
  • Alltagsmasken (Mund-Nasen-Bedeckung) in bestimmten Situationen des öffentlichen Lebens tragen
  • Corona-Warn-App nutzen
  • Regelmäßiges Lüften

Das Plus durch DEQUONAL®

Neben der AHA + A + L Formel können Sie jedoch noch mehr tun. Mit DEQUONAL® steht Ihnen eine Mundspüllösung mit einem umfangreichen Wirkspektrum zur Verfügung, die auch antiviral wirkt. Die Wirkung von DEQUONAL® kann für zusätzliche Sicherheit im Alltag sorgen und das Risiko einer Übertragung von Corona-Viren möglicherweise reduzieren. Eine schnelle und flexible Anwendung für unterwegs bietet DEQUONAL® in der 50 ml-Flasche mit praktischem Sprühaufsatz.

Sicher ist sicher: Richtiges Verhalten im Alltag

Die AHA-Regel in Zeiten der Pandemie

Mundhygiene gegen Corona-Viren: Das Besondere an DEQUONAL®

Neben der möglichen Wirkung als Mundspülung gegen Corona-Viren zeichnet sich DEQUONAL® durch weitere Besonderheiten aus. Gemäß seinem Status als Arzneimittel erfüllt es hohe gesetzliche Anforderungen, beispielsweise hinsichtlich Sicherheit und Qualität. Das Mundtherapeutikum kann bereits bei Kindern ab zwei Jahren eingesetzt werden, sofern die Kleinen schon die Kontrolle des Schluckreflexes beherrschen. Die Anwendbarkeit als Spray macht DEQUONAL® außerdem zu einem handlichen, praktischen und jederzeit verfügbaren Begleiter für unterwegs.

Auf einen Blick: Besonderheiten von DEQUONAL®

Corona Mundspülung: Vorteile von Dequonal

Zusätzlicher Schutz für Patienten und Zahnärzte

Zum Schutz für Patienten und Zahnärzte sowie das Praxispersonal kann die Anwendung von DEQUONAL® durch die Patienten vor Beginn einer Behandlung hilfreich sein. Eine an der Studie beteiligte Virologin erklärte, dass der gezielte Einsatz von Mundspülungen gegen Corona-Viren z. B. bei einem Zahnarztbesuch helfen könnte, die Viruslast im Rachenraum temporär zu senken. Patienten, die vor einer Behandlung DEQUONAL® anwenden, können eventuell das Ansteckungsrisiko für das Praxispersonal verringern. Weitere klinische Studien mit COVID-19-Patienten sind in diesem Zusammenhang geplant.6

DEQUONAL®  Erhältlich in Ihrer „Vor-Ort-Apotheke“ mit kompetenter Beratung und Service:

und in:

Jetzt auf Medikamente-per-Klick.de bestellen
Jetzt auf Sanicare.de bestellen
Jetzt auf apotal.de bestellen
Jetzt auf apo-discounter.de bestellen

 

Quellen

1 Meister T et al. Virucidal Efficacy of Different Oral Rinses Against Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus 2. J Infect Dis. 2020;XX:1-4. https://doi.org/10.1093/infdis/jiaa471

2 https://www.kreussler-pharma.de/produkte/mundgesundheit/dequonal/ (07.09.2020)

3 https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html#doc13776792bodyText2 (08.09.2020)

4 https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/spahn-zur-corona-lage-1796934 (20.10.2020)

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Strategie_Ergaenzung_Covid.html (20.10.2020)

6 https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier-und-heute/video-studie-mundspuelungen-koennten-corona-uebertragungsrisiko-senken-100.html (08.09.2020)

DEQUONAL®. Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden zeitweiligen Behandlung bei Entzündungen der Mundschleimhaut. Zur zeitweiligen Anwendung bei Mundgeruch (soweit durch Keimbildung in der Mundhöhle verursacht) Warnhinweise: DEQUONAL® enthält 6 Vol.-% Alkohol. Enthält Menthol; Packungsbeilage beachten. Pflichthinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: März 2016. Chemische Fabrik Kreussler & Co. GmbH, D-65203 Wiesbaden